Digital Retail: Neuer SPAR-Supermarkt an der WU Wien

Neuer SPAR-Supermarkt an der WU Wien, SPAR ICS

10. März 2016

In nur wenigen Minuten zum optimalen Einkaufserlebnis! Das bietet der Digital Leadership Store an der Wirtschaftsuniversität Wien seinen Kunden seit März 2016. Im eigenen SPAR Digital Innovation Forum, bestehend aus SPAR ICS Mitarbeitern und seinen Kunden, entstehen Retail Innovationen, die einmal mehr die Innovationsführerschaft im Lebensmittelhandel in Österreich unter Beweis stellen.

Das sind die Besonderheiten des SPAR-Marktes:

SPAR-App Snack away: Gewünschtes Weckerl und/oder Snackartikel bestellen und in der Filiale am Campus abholen. Eine Erinnerung der Abholnummer bekommt der Kunde durch iBeacon bei Betreten des Marktes direkt auf sein Handy. So wird ein schnelles und bequemes Einkaufserlebnis ermöglicht.

Cashless-Self-Checkouts: Mit den neuen Kassen ist ein kontakt- und bargeldloses Bezahlen in nur mehr fünf Sekunden möglich.

ESL.inclusive: Die neue Generation der elektronischen Preisauszeichnung ist einzigartig im österreichischen Lebensmittelhandel. Mehr dazu auch hier „Electronic Shelf Labeling bei SPAR“.

Der Ausbau des SPAR-Supermarktes am Campus der Wirtschaftsuniversität Wien läutet das neue digitale Zeitalter für den österreichischen Handel ein. SPAR ICS hat sich das Ziel gesetzt seine Kunden mit innovativen Technologien in Richtung SPAR-Markt der Zukunft zu begleiten.

Mehr Infos unter: http://presse.spar.at/News_Detail.aspx?id=34770&menueid=778&l=deutsch

SPAR ICS News

Follow us